über uns

 

Wie alles begann...
Als Kind habe ich mir jedes Jahr zu Weihnachten und zum Geburtstag ein Kätzchen gewünscht.
Seit ich meine erste eigene Wohnung hatte, habe ich Katzen.
Einige wurden überfahren, andere kamen einfach nicht mehr zurück.
Als ich mal wieder "katzenlos" war, las ich einen Artikel, in dem stand,
Rassekatzen seien häuslicher und bräuchten keinen Freigang
- ich besorgte mir Bücher und entschied mich für eine Perserkatze (Debby)

So traf es sich, das mich eine Bekannte bat, ihre zwei Lieblinge in Pflege zu nehmen.
Neben einem Persermix zog auch ein stattlicher und imposanter BKH Kater für vier Wochen bei mir ein.
Schon war es um mich geschehen, und ich entdeckte mein Herz für die Britisch Kurzhaar Katzen

Ich informierte mich über diese Rasse und stieß bald auf eine Anzeige,
in der eine blaue BKH angeboten wurde
Die damals grade 1jährige Alina bekam knapp vier Wochen nach ihrer Ankunft  bei mir drei winzige Babys ...
(selbstverständlich habe ich bei Abholung nicht geahnt das Alina gedeckt war)
Bedingt durch den Umgebungswechsel und einige Reibereien mit den schon vorhandenen Haustieren
kamen die Kitten allerdings zu früh zur Welt und waren nicht lebensfähig.
Immer öfter beschäftigte mich der Gedanke, wie es wohl wäre, einmal selber Kitten aufzuziehen.

 2003 meldete ich mich in einem Katzenverein an
(unser Catteryname ist nun "Bansetigers", früher "von den Edelkaetzchen")

Wir brachten Alina zu einem point Kater zum decken,
in der Hoffnung das ein point Mädchen geboren würde,
mit dem wir uns eine Zucht aufbauen könnten
- es fielen nur blaue Kitten,
von denen Diva bei uns blieb...
(Diva und Alina sind natürlich schon lange im Ruhestand)
auch Juwel, die Tochter von Diva wurde 2009 kastriert,
Juwel ihr Sohn Quirl Diego ist der Uropa von Miss Perfect und Mr. Egon jr.)

Da der Wunsch nach einer point Katze aber noch immer da war, zog Mitte ´05  Donner bei uns ein,
und lebt noch immer als Kastratin in unserer Katzengruppe

Unser Katzen leben auf 240qm mit uns und unseren 4 Kindern.